Werbung

[sam_pro id=”1_1" codes=”true”]

In der A-Junioren Regionalliga Nordost trafen heute am 7. Spieltag der Hallescher FC und Rot-Weiß Erfurt aufeinander. In der ersten Halbzeit war nur Rot-Weiß Erfurt am drücken und spielbestimmend und wurden für ihr Nachlässigkeit ein Tor zu erzielen,durch eine starken Konter und einer guten Einzelleistung bestraft, die die Hallenser im Nachschuss zum 1:0 ein Netzen konnten. Gleiches Bild zeigte auch die zweite Halbzeit. Unsere Hallenser arbeiten aber gleich mit guten Pressing und attackierten früh. Dies konnten sie in der 50min durch Justin Guttau nutzen. Er blockte einen Schuss von einem Erfurter-Verteidiger und der Abpraller ging direkt ins Tor. Martin Ludwig erhöhte dann zum 3:0 eh die Erfurter endlich zu ihrem mit Aufwand betrieben Spiel auch mal belohnen konnten.

Endstand 3:1


Werbung

Tore: 1:0 Julian Neumann (35min), 2:0 Justin Guttau (50min), 3:0 Martin Ludwig (59min), 3:1 Paul Mähner (68min)

Zuschauer: 72 Hallescher

urter endlich zu ihrem mit Aufwand betrieben Spiel auch belohnen konnten. Endstand 3:1

Tore: 1:0 Julian Neumann (35min), 2:0 Justin Guttau (50min), 3:0 Martin Ludwig (59min), 3:1 Paul Mähner (68min)


Werbung

Zuschauer: 72 Hallescher


Werbung