Freundschaftsspiel Hallescher FC U-19 – SSV 90 Landsberg 7:1 (4:1)


Werbung

Es hat etwa eine halbe Stunde gebraucht bis sich beide Teams eingespielt hatten. Aber dann ging es richtig los. Bis zur Halbzeit fielen 5 Tore. Davon waren 4 von den Nachwuchskickern des HFC´s. Bis zum 2:1 konnten die Landsberger noch mithalten, aber mit zunehmender Spielzeit ging den Gegner einfach die Luft aus.  Karsten Kastenhofer, der gestern auch im Testspiel der Männer des HFC´s sich beweisen durfte, setzte mit einem Doppelpack den Schlusspunkt zum 7:1.

Tore: 1:o Bilal Gündogdu (27min),2:0 Martin Dierichen (34min),2:1 Björn Berger (37min),3:1 Robin Techie (40min),4:1 Isdor Akpedo (44min),5:1 Niklas Hartmann (58min) ,6:1 und 7:1 Karsten Kastenhofer (69min,80min)

Bilder:


Werbung

Werbung