Hallescher FC – 1. FC Union Berlin 1:1 (1:1)


Werbung

[sam_pro id="1_1" codes="true"]

A-Junioren Regionalliga Nordost

Nachdem die A-Junioren am Sonntag gegen FC Rot-Weiß Erfurt e.V. ran mussten, mussten sie gleich heute wieder ran. In einem Nachholspiel zum 12. Spieltag gegen Union Berlin. Der Hallesche FC auf Platz 2 ist punktgleich mit Union und hat aufgrund der besseren Tordifferenz die Nase vorn.


Werbung

Die körperlich überlegenen Unioner fanden etwas schwer ins Spiel, die ersten Chancen gab es für die Hallenser sie arbeiteten auch aktiver zum Ball. Union arbeitete sich dann Stück für Stück vor. Die ersten Ecken und dann in der 37min ein Freistoß den dann Zengler mit dem Kopf ein nicken konnte. Dies konnte aber die Junioren vom Halleschen FC nicht schocken und konnten sich vor der Pause eine Ecke erarbeiten und zum 1:1 ein Netzen. In der zweiten Halbzeit setzte dann der Regen ein. Beide Mannschaften standen spielerisch auf Augenhöhe ,beide hatten Chancen in Führung zu gehen . Der Hallesche-Torwart hatte da aber was dagegen und hielt seine Mannschaft mit klasse Paraden im Spiel. Im gegen Zug standen die Hallenser etwas zu viel im Abseits laut Schiedsrichter. Somit trennten sich beide Mannschaften gerecht 1:1.

Tore: 0:1 Zengler 37min , 1:1 Dierichen

Zuschauer: 45


Werbung